Teich für Däumelinchen

Jeder Teich ist ein echter Mikrokosmos. Die Natur toleriert keine Leere, und egal wie klein der Stausee ist, an seinen Ufern wird es einen Platz für Pflanzen, Blumen und kleine Bewohner im Wasser geben. In unserem kleinen, flachen Teich wird das Leben immer kochen und seine kompakte Größe wird es uns ermöglichen, besser mit dieser erstaunlichen Welt der Wildtiere zu kommunizieren.

Foto: Marat Yakhnin

Ein Miniaturgewässer hat seine eigenen ästhetischen Vorteile. Es ist alles in voller Sicht: Hier schleppt eine kleine Ameise einen Zweig in ihr großes Ameisenhaufenhaus, hier schwamm hastig ein Wasserkäfer, daneben setzte sich ein heller Schmetterling auf das Blütenblatt einer Wasserhyazinthe, und dort drüben landete eine große Libelle wie ein Hubschrauber auf einem Kieselstein in Ufernähe. Neben einem solchen Miniaturteich scheint es einfach riesig zu sein!

Natürlich kann eine laute Gesellschaft nicht an die Küste eines solchen Stausees gestellt werden, aber dies ist eine ideale Ecke für Einsamkeit und Entspannung, ein Ort, an dem Sie mit sich allein sein, das gemessene Leben seiner Bewohner reflektieren, träumen und beobachten können. Das Bewundern des kleinen Teichs ist sehr angenehm für Kinder, die gerade erst anfangen, die Welt der Wildtiere zu lernen und zu entdecken. Daher kann neben dem Spielplatz ein Miniteich eingerichtet werden.

Es ist auch praktisch, dass kein Platz für einen solchen Teich gesucht werden muss. Jedes Stück Land, auf dem Sie eine Schüssel eines zukünftigen Reservoirs installieren können, reicht aus. Ganz zu schweigen davon, dass Sie Geld für Materialien sparen, um einen Teich zu "bauen" - wenn Sie möchten, können Sie diese leicht in Ihrem Haushalt finden.

Erstellen Sie eine Live-Miniaturansicht

Foto: Marat Yakhnin

Die Grundsätze für die Schaffung eines kleinen Teichs unterscheiden sich nicht von denen, die beim Bau eines großen Stausees befolgt werden sollten. Daher müssen Sie zuerst eine Grube graben, die in Breite, Länge und Tiefe geeignet ist, und sie dann mit Kokosmatten, Geotextilien bedecken - oder 5-10 cm mit Sand füllen. Ferner wird der Film aus Butylkautschuk, PVC oder Flüssigkautschuk verwendet, der beim Bau eines großen Teichs verbleibt. Natürlich können Sie auch auf das Betonieren zurückgreifen, aber in diesem Fall ist dies nicht ratsam. Eine fertige Kunststoffform mit kleinem Volumen ist jedoch sehr nützlich.

Wenn der Teich klein, aber tief ist, kann die gegrabene Erde sofort zum Bau eines Baches oder Wasserfalls verwendet werden. Sie passen sehr gut in die Miniatur, die wir erstellen. Als Abschluss des Teiches eignen sich sowohl eine Folie mit darauf geklebten Kieselsteinen als auch natürliche Kieselsteine, die ordentlich am Boden ausgelegt sind.

Der Charme des Minimalismus

Foto: Marat Yakhnin

Pflanzen für einen kleinen Teich müssen auch nicht groß sein. Sie müssen so ausgewählt werden, dass sie unser kleines Reservoir im Laufe der Zeit nicht übertönen. Wenn Sie beispielsweise einen Baum am Ufer pflanzen möchten, lassen Sie ihn eine Zwergform eines Nadelbaums sein, der ziemlich langsam wächst.

Natürlich können Sie mehrere große Wasserpflanzen pflanzen, so dass die ganze Aufmerksamkeit auf sie gerichtet ist. Aber das müssen sehr schöne Zierpflanzen sein. Wenn Sie beispielsweise eine große Nymphe in die Mitte des Teichs pflanzen, können Sie sie beobachten, ihr Wachstum, wie sie sich zu verschiedenen Tageszeiten verhält, und Ihre kleinen Entdeckungen machen. Übrigens blüht die Nymphea bei Sonnenaufgang und taucht nach Sonnenuntergang ihre Knospen unter Wasser. Und Sie können es sehr nah sehen! Und wie zitternd und freudig wird der Moment sein, in dem sich die ersten Blütenblätter der Wasserhyazinthe öffnen, die Sie schon lange beobachten!

Die Grundregel, die bei der Gestaltung eines kleinen Reservoirs befolgt werden sollte, besteht darin, es nicht mit einer großen Anzahl von Pflanzen zu überladen. Natürlich möchte ich sowohl dies als auch das pflanzen, aber in unserem Fall ist es besser, nicht vom Minimalismus abzuweichen.

Mein wundervoller Teich, wie dekoriere ich dich?

Foto: Natalia Ivanova

Die beste Antwort auf diese Frage ist auf keinen Fall. Warum braucht ein Miniaturteich überhaupt Dekorationen, wenn er selbst wie eine kleine funkelnde Perle eine Gartendekoration ist?

Ein kleiner Teich kann einen felsigen Garten im japanischen Stil perfekt ergänzen. Wie Sie wissen, ist das Markenzeichen dieses Stils Minimalismus in allem. Wir werden diese Harmonie von Gnade und Askese also nicht verletzen.

Mit Kontrasten zu spielen ist eine andere Sache. Wenn eine einzelne Skulptur eines großen Frosches, einer Schnecke oder einer Schildkröte in der Nähe eines kleinen Reservoirs platziert wird, wodurch die winzige Größe des Teichs betont wird, spricht ein solches Spiel nicht nur ein Kind an, das es geschafft hat, die Arbeit von Jonathan Swift kennenzulernen, sondern auch einen Erwachsenen. Schließlich sind wir im Herzen alle Kinder, und jemand erinnert sich vielleicht oft an die Zeit, als er klein war und die umgebenden Objekte groß, sehr groß waren.

Foto: Natalia Ivanova

Wenn Sie abends mit Hilfe von bunten Lichtern und einem Nebelgerät das Märchenthema fortsetzen, können Sie Ihren kleinen Teich in ein echtes mystisches, mysteriöses Reservoir verwandeln. Geheimnisvoll, gruselig - und sehr romantisch! Es muss nur ein Umstand berücksichtigt werden: Die zusätzliche Ausrüstung in einem kleinen Teich ist auf einen Blick sichtbar, und nicht maskierte Rümpfe fallen aufgrund ihrer großen Größe (im Vergleich zum Reservoir) auf. Daher ist es besser, anstelle einer starken Lampe mehrere kleine Lampen zu verwenden, deren Körper zuverlässig mit Steinen maskiert sind.

Wenn Sie sich in allem an den Minimalismus halten und dabei von einem Sinn für Proportionen geleitet werden, können Sie mit Ihren eigenen Händen eine echte kleine Welt erschaffen, schön, unnachahmlich, einzigartig. Ein kleiner Teich ist das perfekte Versteck für Romantiker und Träumer. Die Betrachtung dieses filigranen, erstaunlichen Mikrokosmos wird die feinsten Fäden Ihrer Seele berühren und Ihnen ein wunderbares Gefühl von Frieden, Freude und Harmonie geben.

Snezhana Kholodova

"Landschaftslösungen" Nr. 3, 2008