Die Verwendung von Landschaftsrosen in der Stadtgestaltung

Wir alle sehen, wie unsere Städte in den letzten Jahren schöner geworden sind. Der Staat stellt erhebliche Mittel für Landschaftsgestaltung und Landschaftsgestaltung bereit. Jetzt steht jeder Quadratmeter unbefestigtes Land, jeder Baum oder Strauch unter strenger Aufsicht von Spezialisten. Unsere Plätze, Straßen und Plätze sind mit smaragdgrünen Rasenflächen und bunten Blumenbeeten aus einjährigen und mehrjährigen Blumen, Ziersträuchern und Bäumen geschmückt.

Aber jetzt wollen wir über Landschaftsrosen sprechen. Warum genau über sie? Erstens lässt die Schönheit blühender Rosen selten jemanden gleichgültig, so dass sie eine wichtige Rolle bei der Schaffung des architektonischen und künstlerischen Erscheinungsbilds der Stadt spielen können. Zweitens haben Züchter aus verschiedenen Ländern bisher bereits eine ausreichende Anzahl von Sorten verschiedener Farben und anspruchsloser Pflege gezüchtet, die speziell für das Pflanzen in städtischen Umgebungen entwickelt wurden.

Die Selektion in dieser Richtung erfolgt hauptsächlich nach der Resistenz von Rosen gegen Blattkrankheiten, der Fähigkeit, ohne Schutz zu überwintern, der Kontinuität und Dauer der Blüte. Daher werden meistens Rosen aus der Bodendeckergruppe als Landschaftsrosen verwendet, sowohl mit kriechenden und kompakten Buschformen, als auch einige Rosen aus der Floribunda-Gruppe.

Inspiriert von den Ideen der Landschaftsarchitekten und unter Berücksichtigung moderner Trends entwickeln europäische Rosenunternehmen dieses Thema erfolgreich. Rosen für städtische Begrünung gedacht haben erfahren haben sehr strenge Tests unter rauen klimatischen Bedingungen seit vielen Jahren und nur die meisten hardy von ihnen werden dann für die Vermehrung und weiteren Verkauf ausgewählt.

So hat die Firma « Meilland » (Frankreich) im Bereich von mehr als zehn Rosensorten mit Landschaftshärte bis -30 ° C und über 20 Sortenhärte bis -40 ° C. Eine Sorte wie Knock Out hält sibirischen Frösten ohne Schutz stand! Seit 2006 sind in Moskau bereits mehr als 65.000 Büsche gewachsen! In Tomsk (genannt "Tomichka") und in Nowosibirsk wachsen in den letzten 5 Jahren 30.000 Büsche, Bonik (Bonica), die ebenfalls in der Liste der frostbeständigsten Sorten aufgeführt sind, ohne Schutz. Auch ohne Winterschutz Rosen der Sorte Crimson Meillandecor (Crimson Meillandecor),2005 in der Sorte "Pobeda" umbenannt und im Moskauer Siegespark in Höhe von zehntausend Büschen angebaut.

Schlagen

Bonica

Purpurroter Meillandecor

Die Basis des Sortiments der deutschen Firma " NoackRosen » machen genau Landschaftsrosen, die übermäßig reichlich blühen und sich kontinuierlich ausdehnen

den ganzen Sommer bis zum Frost. Diese Firma ist spezialisiert auf die Herstellung von Rosen mit sehr hoher Resistenz gegen Blattkrankheiten. Kein Wunder, dass die Hälfte der von ihr gezüchteten Sorten das deutsche Prädikat ADR hat, das nur den widerstandsfähigsten und resistentesten Sorten zugeordnet ist. Viele von ihnen eignen sich daher gut zum Pflanzen an Orten, die für den Anbau von Rosen nicht optimal sind .

Unter den Neuheiten der Auswahl des Hauses Noack werden Sorten vorgestellt:

Alea , wobei ein sehr kompakter und dichter Sträucher gut für schmale Rabatok geeignet ist.

Resonanz- erhielt für seine hervorragenden Eigenschaften, nämlich (Widerstandsfähigkeit der Blätter gegen Krankheiten, Wachstumsstärke und Stabilität der Blütenfarbe), zusätzlich zum Prädikat ADR, eine der höchsten Auszeichnungen in Europa - den Titel "Goldene Rose von Den Haag".

Sorrent , dessen Landungen von weitem großartig aussehen.

Westzeitmit einem sehr interessanten Farbspiel von Orange-Aprikose bis Pink.

Alea

Resonanz

Sorrent

Westzeit

Ich möchte besonders die Auswahlleistungen des Rosenzuchtunternehmens RosenTantau (Deutschland), das seit vielen Jahren ein spezielles Programm zur Auswahl besonders widerstandsfähiger , schöner und problemloser Rosen zur Dekoration offener städtischer Räume entwickelt.

Die Landschaftsarchitekten dieses Unternehmens bieten einen neuen Ansatz für das Farbschema und die Struktur der Platzierung von Pflanzen, die in der Stadtgestaltung verwendet werden. Für diese Zwecke besonders konstruierte Rosen Bodenabdeckung von der Stadt - flor Gruppe verwendet werden , die durch ihre Anspruchslosigkeit, üppige Blüte vor Frost und geringen Wartungskosten auszeichnen. Ihre Büsche verzweigen sich gut, wachsen schnell und dicht beieinander und bilden einen durchgehenden Blumenteppich, der bis zum Spätherbst von seiner Pracht begeistert . Mit einem optimalen Pflanzmuster verhindert dichtes und gesundes Laub, dass die Sonnenstrahlen den Boden erreichen, was ein Hindernis für das Wachstum von Unkraut darstellt. Alle Sorten sind sehr resistent gegen schwarze Flecken und Mehltau undpraktisch ohne chemische behandlungen auskommen . Diese Rosen überwintern ohne Schutz, was für den Anbau in Zentralrussland sehr wichtig ist, Ausfallschritte sind in den Pflanzungen ausgeschlossen. Winterschutz ist nur bei starkem Frost ohne Schnee erforderlich . Dann ist es wünschenswert, mit Fichtenzweigen zu bedecken, was ein Austrocknen der Pflanzen im Winter verhindert. Rosen der City-Flor-Gruppe können das Angebot an Blütenpflanzen für die Stadtgestaltung revolutionieren, da sie attraktive, starke, wartungsfreie und bodenblühende Rosen sind, die in Parks vor dem Hintergrund von Rasenflächen, Feldern auf Quadraten und Straßenrändern gepflanzt werden können Kurz gesagt, überall dort, wo der Verkehr dicht ist und es viele Fußgänger gibt.

Diese Rosen sind preiswert. Sie werden für einen Zeitraum von 6-10 Jahren gepflanzt, ihre dicht verzweigten Büsche bleiben gleichzeitig kompakt und erfordern keinen regelmäßigen jährlichen Schnitt und Formgebung im Vergleich beispielsweise zu einem Rasen, der häufig gemäht werden muss. Nur einmal alle 5-6 Jahre wird ein radikaler Schnitt von überwachsenen Büschen durchgeführt . Das Gießen von Rosen erfolgt zwar in größerem Umfang, jedoch viel seltener als das Gießen von Rasenflächen und Blumenbeeten von Einjährigen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit einer häufigen Verwendung von Bewässerungsgeräten.

Die Kosten für Pflanzmaterial im ersten Jahr übersteigen den gleichen Indikator für Jahrbücher nur um 30%. Wenn wir jedoch berücksichtigen, dass Jahrbücher jährlich gekauft werden müssen und Rosen alle 6-10 Jahre, dann multiplizieren wir die Zahl sogar mit 6, erhalten wir 4-fache Einsparungen beim Pflanzenmaterial! Also, mit durchschnittlichen Kosten für jährliche Sämlinge - 12 Rubel und einer Pflanzrate von 40 Stück. pro Quadratmeter betragen die Gesamtkosten 480 Rubel, und multipliziert mit 6 Jahren erhalten wir die Menge von 2880 Rubel. Und beim Pflanzen von Bodendeckerrosen ist der Bedarf an 1 qm Durchschnitt 4 Pflanzen, mit einem Großhandelspreis von 180 Rubel. Kosten für 1 qm sind 720 Rubel. Vergleiche RUB 2880 und RUB 720! Die Preise sind natürlich ungefähr, irgendwo sind sie mehr, irgendwo weniger. Und wenn die Berechnung die Kosten für Knollenblüten vor den Einjährigen enthält,dann wird das Bild von kostengünstigen Bodendeckerrosen im Vergleich zu Einjährigen und Zwiebeln noch heller.

Außerdem müssen im Gegensatz zu Einjährigen die welken Blüten von Bodendeckerrosen nicht gesammelt werden, weil Die meisten Sorten können sich selbst reinigen, darunter viele Sorten mit einem sehr angenehmen Aroma, das die Emotionen der Stadtbewohner positiv beeinflusst.

Für die Stadtgestaltung können sowohl selbstbewurzelte als auch gepfropfte Bodendeckerrosen verwendet werden. Eigenwurzelrosen haben ein kompaktes Wurzelsystem, sie begnügen sich mit einem kleinen Bodenvolumen für das Wurzelwachstum und benötigen keine tiefen Löcher zum Pflanzen. Ein weiteres Plus ist, dass solche Rosen nicht das Problem haben, wildes Wachstum zu entfernen. Es gibt nur ein Minus: Selbstbewurzelte Rosen erreichen im zweiten Jahr nach dem Pflanzen ihre volle Dekorativität und verlieren sie viele Jahre lang nicht mehr. Bei Verwendung von gepfropften Rosen, die sich viel schneller entwickeln, sehen Pflanzungen bereits in der ersten Saison vorzeigbar aus. Bodendeckerrosen eignen sich daher in jeder Hinsicht für die Stadtgestaltung.

Die Gartenfirma "Podvorie" ist exklusiver Vertreter der Firma "Rosen Tantau" in Russland für Gartenrosen. Dank der engen und fruchtbaren Zusammenarbeit schmücken wundervolle Rosen der Firma Rosen Tantau Kindergärten, Parks und Schulen in Moskau, Klöster, viele und viele Gartengrundstücke und Landhäuser von Bewohnern Russlands. Unsere Kunden sind auch kommunale Organisationen verschiedener Städte, die an der Begrünung von Straßen, Plätzen und Plätzen der Stadt beteiligt sind.

Wir präsentieren nur einige Sorten von Rosen Tantau Bodendeckerrosen, um ihre Schönheit und ihren unbestreitbaren Vorteil gegenüber Einjährigen deutlich zu machen. Die meisten der ausgestellten Rosen haben das ADR-Prädikat, das den stärksten und dekorativsten Sorten zugeordnet ist, und viele von ihnen haben auf verschiedenen Ausstellungen Gold- und Silbermedaillen sowie andere Auszeichnungen erhalten.

Alpengl ü hen

Aspirin - Rose

Alpenglyuen ( Alpengl ü hen ), 2003

Diese Rose zeichnet sich durch einen besonders flachen und gleichmäßigen Buschwuchs, ein starkes Wachstum und eine 100% ige Flächendeckung aufgrund langer Triebe aus. Die Höhe der Büsche beträgt 30-40 cm und sie werden 80 cm breit. Plantagen von Alpengluen- Rosen sind absolut frei von Schäden durch Pilzkrankheiten und werden aufgrund dieser Eigenschaften zum Pflanzen an Orten empfohlen, die für das Wachsen von Rosen problematisch sind . Bemerkenswert sind die zahlreichen leuchtend roten Blüten mit einem Durchmesser von 3-4 cm, die sehr lange im Busch bleiben. In diesem Fall ändert sich der leuchtende Rotton nicht, wenn er verblasst. Rose Sorten Alpenglyueneignen sich am besten für Landungen entlang von Autobahnen, wo es viele Fußgänger und andere Orte gibt, da sie völlig problemlos sind und extrem niedrige Wartungskosten erfordern. Der Bedarf an Pflanzen: nur 2-3 pro 1 qm

Aspirin-Rose ( Aspirin - Rose ), 1997

Große, gefüllte Blüten in üppigen, regenschirmförmigen Blütenständen bedecken das luxuriöse, hellgrüne Laub. Ein Busch mit starken, dichten Trieben, der es ihm ermöglicht, den Boden im zweiten Jahr nach dem Pflanzen gut zu bedecken. Das Ergebnis sind attraktive Bereiche - leicht, strahlend und belebend. Sieht perfekt vor einem Hintergrund aus dunklem Laub aus. Das klare Weiß der Blüten verwandelt sich bei kaltem Wetter in ein romantisches Rosa. Aufgrund seiner luxuriösen Blumen und ihres einladenden, frischen Aussehens sieht Aspirin-Rose besonders schön aus, wenn es auf Fußwegen sowie in großen Behältern gepflanzt wird (wenn sie mindestens 35 cm hoch sind und im Winter vor Frost schützen). Dies ist in jeder Hinsicht eine zuverlässige Sorte. Buschhöhe: 50-80 cm, Blüten 5 cm im Durchmesser.

Aspirin-Rose- und Alpengluen-Rosen, die auf dem Allrussischen Ausstellungszentrum in der Nähe des Zentralpavillons gepflanzt wurden

Sentro Rose ( Centro - Rose ) , 2000

Besonders geeignet für Orte mit vielen Fußgängern, da dichte, kompakte, reichlich blühende Pflanzen einen guten optischen Eindruck im Massiv hinterlassen. Blüht kontinuierlich, sehr gute Bodenbedeckung, unterdrückt störendes Unkrautwachstum. Gut geeignet für schwere Böden. Die Plantage Santro Rose ist besonders schönSchauen Sie vor dem Hintergrund von weißen Stauden oder in großen Behältern. Die Höhe des Busches beträgt 50-60 cm, die Blüten sind halbgefüllt, mit einem Durchmesser von 5 cm.

Mirat ( Mirato ), 1990

Die beste Sorte in der Gruppe der Strauchrosen. Mirato wächst schnell, bildet dichte Flächen und garantiert viele Monate lang ein farbenfrohes Spektakel mit leuchtend rosa, halbgefüllten Blüten, die in großen, umbellierten Blütenständen erscheinen und sich vom üppigen grünen Laub abheben. Diese Bodendecker-Rose hat zahlreiche Auszeichnungen für ihre Frostbeständigkeit und sehr gute Krankheitsresistenz erhalten. Hinzu kommen gute Wachstumsqualitäten und eine lange Blütezeit, dh jene Kriterien, die es ermöglichen, offene städtische Räume und häufig besuchte Orte zu gestalten. Mirato ist eine der zuverlässigsten und ältesten Sorten der Tantau-Reihe von Bodendeckerrosen, die weltweit sehr beliebt ist. Buschhöhe: 50-60 cm, Blüten 5 cm Durchmesser, leichtes Aroma.

Satina ( Satina ), 1992

Die Züchter konnten einen besonders gleichmäßigen, zarten Rosaton erzielen, der von der Innenseite der Blume kommt. Sie sorgten auch dafür, dass diese Sorte im Spätsommer die Mehltaukrankheit beseitigt. Satin wächst kompakt und dicht, was zu mittelhohen Blumenteppichen führt. Gleichzeitig bleibt es regenresistent, erreicht bei starker Sonneneinstrahlung weder eine Vergilbung noch ein Ausbrennen der Blüten. Diese Rose hat eine harmonische, üppige Blüte und ein angenehmes Aroma. Es eignet sich nicht nur zum Pflanzen in Fußgängerzonen, sondern wächst auch problemlos in Behältern (Töpfen, Wannen usw.). Es ist eine der stärksten und feinsten Sorten. In Bezug auf Blüte, Wachstum und Gesundheit ist es die ideale Rose für die Stadtgestaltung. Buschhöhe 50 cm, Breite 70 cm, gefüllte Blüten, 3-5 cm Durchmesser.

Centro - Rose

Mirato

Satina

Shneekonigin ( Schneek ö nigin ), 1992

Diese Rose eignet sich am besten für mittlere bis große Plantagen in Kombination mit krautigen Stauden. Es ist ideal für den Außenbereich. Sehr üppige Blüten und gewölbte Triebe garantieren eine gute Bodenbedeckung. Halbgefüllte, leuchtend weiße Blüten mit gelber Mitte und gutem Aroma. Schneekenigin beeindruckt vor allem durch eine umfangreiche Bepflanzung in grünen Straßenbepflanzungen. Buschhöhe 60 cm, Blüten 4 cm Durchmesser.

Süßer Dunst ( süßHaze ), 2003

Die Sorte zeichnet sich durch unglaublich reichhaltige Blüte und gute Wachstumseigenschaften aus. Rosa Blüten bedecken die ganze Pflanze, und das Schattenspiel zwischen jungen und älteren Blüten ist sehr attraktiv. Sogar die zerfallenden Blütenblätter schmücken den Boden rund um den Busch perfekt. Der Kontrast zwischen der zarten Farbe der Blütenblätter und den dunklen Staubblättern ist eine besondere Dekoration. Ein sehr angenehmes Hagebuttenaroma schwebt über den Pflanzungen von Sweet Hayes. Pflanzen dieser Sorte zeichnen sich durch völlig gesunde Blätter sowie gute Bodendeckeigenschaften aus. Ideal für die Landschaftsgestaltung großer Flächen oder zum Pflanzen von Zierpflanzen in Kombination mit blau blühenden Stauden oder Bodendecker mit silbrigem Laub. Süße Hayes LandungEmpfohlen für repräsentative Orte, an denen Sie etwas Besonderes zeigen müssen, an denen ein Ausfall der Pflanze nicht akzeptabel ist. Diese Rose sollte vor Portalen schöner Gebäude oder an zentralen, gut sichtbaren Stellen gepflanzt werden. Buschhöhe 70 cm, Breite 80, Blüten sind einfach, 3-5 cm im Durchmesser.

Weißer Dunst ( WeißDunst )

Pflanzen dieser Sorte zeigen den Charakter von Sprührosen im zweiten Jahr nach dem Pflanzen an einem festen Ort. Strahlend weiße Blüten, die für diese Gruppe sehr groß sind, leuchten ungewöhnlich und können je nach Wetterlage rote Streifen an den äußeren Blütenblättern aufweisen. Die Blüten zeigen wunderschöne gelbe Staubblätter und erinnern an Zistrosenblüten aus dem Mittelmeerraum. Die besondere Kraft der Lichtemission wird durch die dunkelgrünen, hochglänzenden Blätter hervorgehoben, die denen von Stechpalmenblättern ähneln. Pflanzen der Sorte White Hayesin einem Beet mit krautigen Stauden oder als größere Pflanzen in Straucharten, zum Beispiel in den Satina-Sorten, gut aussehen. Die Höhe des Busches beträgt 60-120 cm, die Blüten sind einfach, 6-7 cm im Durchmesser, das Aroma ist gut.

Schneek ö nigin

SüssDunst

WeißDunst

Als nächstes konzentrieren wir uns auf zwei Sorten von Rugosa-Rosen, die ausgezeichnete Stabilität und Natürlichkeit kombinieren. Diese Sorten eignen sich insbesondere zum Anpflanzen in Gebieten mit trockenem Sandboden und hohem Salzgehalt und können zur Landschaftsgestaltung von Straßen und Verankerungshängen verwendet werden. Diese Rosen geben Wurzelsauger und bedecken den Pflanzbereich innerhalb von drei Jahren vollständig. Sie haben bemerkenswerte Früchte (Hagebutten) und ein angenehmes Aroma von Blumen. Für eine gute Abdeckung und üppige Blüte wird ein regelmäßiger Schnitt empfohlen.

Rosa rugosa Foxy ( RosaRugosaFoxi )

Foxy Blüten erscheinen früh und reichlich. Im Herbst sind die Früchte sehr schön. Aber bevor ihre Zeit gekommen ist, hat die Foxy Rose Zeit, mit einer violett-rosa Blütenfarbe und einem intensiven Aroma zu gefallen. Buschhöhe: 60 cm, halbgefüllte Blüten, 6 cm Durchmesser.

Rose rugosa Schnee-Oile = Schneeeule ( RosaRugosaSchnee - Eule )

Der Name der Sorte spricht für sich - absolut weiße Blüten mit lockerem Zusatz wie schneeweiße Federn. Hinzu kommt der wunderbare Duft wilder Rosen. Buschhöhe: 70 cm, halbgefüllte Blüten, 6-7 cm Durchmesser.

Foxi

Schnee - Eule

Das Gartenunternehmen "Podvorie" betreibt den Groß- und Einzelhandel mit Rosensämlingen für die Stadtgestaltung mit offenen und geschlossenen Wurzelsystemen sowie blühenden Rosen in Behältern. Wir machen Sie auf eine große Auswahl an Rosen aufmerksam, die der Gewohnheit des Busches, dem Farbschema und der Form der Blumen entsprechen. Das Sortiment umfasst rund 60 Sorten von Landschaftsrosen, die zahlreiche Tests unter rauen Bedingungen erfolgreich bestanden haben und seit mehreren Jahren die Straßen und Plätze vieler russischer Städte schmücken.